Episode 5: “Gefühle”

In dieser Folge sprechen wir über Emotionen.
Wie wir sie erleben und wie wir uns im Umgang damit erleben, welche zu haben.

 

shownotes:

Er-tragen Aus-halten” Blogtext von Hannah

2 Gedanken zu „Episode 5: “Gefühle”“

  1. Hallo Ihr, vielen Dank für den Podcast – ein sehr wichtiges und zentrales Thema, wie Hannah es schon gesagt hat. Ich habe nur einen Teil gehört, weil es für mich, ähnlich wie für Renée noch schwer ist, komplett am Stück zu folgen. Es war wirklich wie eine Therapiestunde, nur dass ich diesmal zuhören konnte, was mir vieles nochmal deutlich macht. Ich denke, es ist wichtig zu üben, in die Person der Erwachsenen zu gehen und dann erstmal zu schauen, welche „Sensationen“ da sind und dann ein erstes Sortieren vornehmen. Aber ich übe auch noch – habe aber auch erst 3 Jahre, wie ich hoffe, richtige Therapie. Es braucht wohl doch Zeit und die Überzeugung und das Gefühl einmal bewusst zu haben, dass es auch eine Erwachsene gibt. Dann wird es leichter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.